Rückbildungsgymnastik mit Pilates - mueven Brigitte Schwarz-Aeschbacher

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Rückbildungsgymnastik mit Pilates


Rückbildungsgymnastik mit Pilates
die Wiederentdeckung des Körpers nach Schwangerschaft und Geburt

Was wir in der Rückbildungsgymnastik wollen:

  • das Körpergefühl intensivieren und zurückgewinnen

  • den Beckenboden stärken, Bauch- und später Brustmuskulatur situationsangepasst kräftigen

  • das Zusammenspiel von Bauch- und Rückenmuskulatur mit dem Beckenboden verbessern. Dabei helfen viele Übungen aus der PILATES METHODE und dem Faszientraining

  • den venösen Rückstrom fördern, die Venen entlasten

  • Muskelspannung erarbeiten

  • entspannen, den Körper spüren, die neue Orientierung geniessen und besprechen

  • eine Brücke zum alltäglichen Beckenbodentraining bauen

  • üben, lernen, und kennen ein beckenboden- und rückenschonenden Verhalten

  • Feldenkraisübungen in somatischem Lernen helfen Schultern entspannen, Kreuzschmerzen lindern

Ab der 6. Woche nach der Geburt bist du in unserer Gruppe herzlich willkommen. Du beginnst dann, wenn der Zeitpunkt für dich gekommen ist.

Du bleibst 8 Lektionen dabei. Immer am Montag treffen wir uns um 20.30 h. Wenn du dein Baby gerne in der Rückbildung dabei haben möchtest, dazu bietet die Stunde am Freitag, 9.30 h Platz.
Wir arbeiten in Gruppen von maximal 8 Teilnehmerinnen.

Der Kurs ist Qualicert anerkannt, familienorientierte, innovative Krankenkassen bezahlen die Kursgebühr von
Fr. 160.-- ganz oder teilweise.  

Hier kannst du dich für den Kurs

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü